Treppenschutzgitter

Irgendwann wird jedes Babys mobil. Die Eltern sollten daher rechtzeitig geeignete Schutzmaßnahmen ergreifen, damit sich der kleine Erdenbürger bei seinen Erkundungstouren nicht verletzt. Dazu zählt etwa das Sichern von Treppen, um gefährliche Stürze zu vermeiden. Ein Treppengitter ist dafür genau das Richtige. Die Auswahl derselben ist groß und hält für jeden Haushalt das Passende bereit.

Wenn es um “Türschutzgitter ohne Bohren” geht, dann sind Türschutzgitter zum Klemmen gemeint. Bei dieser Art von Türschutzgitter muss man die Tür, bzw. den Türrahmen nicht beschädigen, da das Gitter feste in die Tür geklemmt wird und man keine Löcher bohren muss. Das bietet besonders in Mietwohnungen einen großen Vorteil,

Wenn der Nachwuchs Mittel und Wege gefunden hat, sich eigenständig Fortzubewegen, empfinden die meisten Eltern Freude und Stolz. Dass die Kleinen in dieser sensiblen Phase ihre Umgebung sicher und geschützt entdecken können, ist verantwortungsbewussten Eltern ein großes Anliegen. Da kleine Kinder in der Regel keine Vorsicht kennen, sind ein paar Vorkehrungen durchaus empfehlenswert.